Private Krankenversicherung

Private KrankenversicherungDie Private Krankenversicherung ist nicht nur eine preiswerte Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung. Meist erhält man durch diese einen erheblich besseren Leistungsumfang beim Arzt oder in der Apotheke. Als Privatpatient werden Sie bestmöglich mit Hilfe der Privaten Krankenversicherung versorgt. Die Private Krankenversicherung unterscheidet zumeist zwischen Basis- und Toptarifen wählen. Der Beitragsunterschied muss bei einer hohen Selbstbeteiligung in den TOP Tarifen nicht all zu groß sein, so dass dieser Versicherungsschutz bezahlbar ist.

Um Ihre Kosten und das Leistungsgefüge für Ihre Private Krankenversicherung zu optimieren, empfehlen wir Ihnen sich unverbindlich in unserem Tarifrechner über die Beiträge und Leistungen der Krankenversicherungen zu informieren. Sie können hier alle Tarife vergleichen und zusätzlich die Annahmebedingungen der Gesellschaften bei möglichen Vorerkrankungen prüfen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch 03901/34403 während unserer Bürozeiten (Mo – Fr.: 9:00 – 18:00) oder per e-Mail zur Verfügung.

Hier können Sie online vergleichen ohne Angaben von persönlichen Daten oder e-Mail Adressen!

Allgemeinen Leistungen für die Private Krankenversicherung

Private KrankenversicherungDie Krankenversicherung gehört in Deutschland zu den Pflichtversicherungen. Dabei spielt es keine Rolle ob man Pflichtmitglied in einer gesetzlichen Krankenkasse ist oder ob man seinen Versicherungsschutz über eine der vielen privaten Krankenversicherungen abgeschlossen hat. Das Kostenrisiko ist erheblich, da die medizinische Behandlung extrem teuer geworden ist. Die Pflegepflichtversicherungsbeiträge werden weiter extrem steigen, da die Familie eine Pflege alleine nicht abdecken kann. Das Lebenserwartungsalter steigt und somit steigen auch automatisch die Kosten für die Krankenbehandlung und die Pflegeleistungen.

Per private Krankenversicherungsvergleich günstige Tarife finden

Die private Krankenversicherung deckt zwar einen kleineren Teil der Bevölkerung mit Geldersatz bei medizinischen Leistungen ab, aber unsere Versicherungswirtschaft ist ohne diesen Versicherungszweig nicht mehr denkbar. Zu wichtig sind die Bevölkerungsgruppen, die eine private Krankenversicherung benötigen. Beihilfeempfänger können Ihren fehlenden Versicherungsschutz nur über eine private Krankenversicherung optimalst absichern. Selbständige und Angestellte die über der Beitragsbemessungsgrenze verdienen sind oft in einer privaten Krankenversicherung besser aufgehoben als in einer gesetzlichen Krankenkasse. Es gibt Spezialtarife für Freiberufler wie Allgemeinmediziner oder Zahnärzte.

Die Tarifvielfalt und das Bedingungswirrwarr sind kaum von einen Laien zu unterscheiden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre private Krankenversicherung bei uns online, kostenlos und unverbindlich zu vergleichen. Sie geben die Rahmenbedingungen und Ihre Versicherungswünsche vor und unser Tarifrechner sucht für Sie die günstigsten privaten Krankenversicherungen heraus.

Kommentare sind geschlossen